Fragen und Antworten

 
 

 
Was ist eine freie Trauung?
Eine freie Trauung bietet allen Paaren, die nicht kirchlich heiraten wollen oder können, die Möglichkeit ihre tiefe Verbundenheit in einer feierlichen Zeremonie zum Ausdruck zu bringen. Mehr Anzeigen
 

 
Wo kann denn eine freie Trauung gefeiert werden?
Überall! Die Zeremonie darf und soll dort stattfinden, an dem Ihr Euch Eure Traumhochzeit wünscht. Mehr Anzeigen
 

 
...und wohin kommst du?
Ich lebe in Essen und gestalte die meisten Trauungen im Ruhrgebiet und Umgebung. Mehr Anzeigen
 

 
Ist eine freie Trauung rechtsgültig?
Diese Art der Trauung ist nicht rechtsgültig - dafür muss in jedem Fall eine standesamtliche Eheschließung stattfinden. Mehr Anzeigen
 

 
Wie lange dauert eine Freie Trauung?
Diese Frage kann ich nicht final beantworten, denn viele Faktoren spielen eine Rolle, welche die Zeremonie letztlich kürzer oder länger währen lassen: Mehr Anzeigen
 

 
Warum sollen wir eine(n) Theologin/Theologen für unsere Trauung buchen, wenn wir uns weder Gott noch der Kirche verbunden fühlen?
Diese Frage ist völlig verständlich - zunächst glauben vielleicht viele, dass Theologen zwangsläufig religiös angehauchte Trauungen durchführen möchten. Mehr Anzeigen
 

 
Was machen wir, wenn du am Tag unserer Hochzeit krank bist?
Eine Frage mit der man sich eigentlich gar nicht beschäftigen möchte, denn die bevorstehende Hochzeit sollte möglichst mit ausschließlich positiven Gedanken erwartet werden. Mehr Anzeigen
 

 
Was beinhaltet Deine Leistung insgesamt?
Nach unserem kostenfreien Kennenlerngespräch ist Euer Wunschtermin für fünf Tage reserviert. Mehr Anzeigen